Portrait / Landscape:

Sie befinden sich hier: wanted.de > Technik >

Assassin's Creed 3: Der Attentäter ist zurück

...
Inhalt versenden Versenden
Leserbrief An die Redaktion
Drucken Drucken
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus.
Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Diese Mail an
mailing-ifrarr
Artikel versenden
Empfänger
Absender
Name
Name
E-Mail
E-Mail
Nachricht
 

"Assassin's Creed 3: Der Attentäter ist zurück" verlinken

Verlinken Sie uns, wenn Ihnen der Artikel "Assassin's Creed 3: Der Attentäter ist zurück" gefallen hat.

 
Aus Datenschutzgründen wird Ihre IP-Adresse nur dann gespeichert, wenn Sie angemeldeter und eingeloggter Facebook-Nutzer sind. Wenn Sie mehr zum Thema Datenschutz wissen wollen, klicken Sie auf das i.

"Assassin's Creed 3": Der Attentäter ist zurück

24.09.2012, 17:19 Uhr | vb

Geschichtsstunde und kluges Actionspiel in einem: In "Assassin's Creed 3" spielt man die Amerikanische Revolution nach. Von der berühmten Boston Tea Party bis zum Kampf um Bunker Hill geht's in der Rolle des Assassinen Connor mittendrin statt nur dabei zur Sache. Wir haben das Actionspektakel "Assassin's Creed 3" vor Ort in Boston getestet und die besten Spielszenen in einer Foto-Show festgehalten.

Die Amerikanische Revolution zum Nachspielen: "Assassin's Creed 3". (Quelle: Ubisoft)

Die Amerikanische Revolution zum Nachspielen: "Assassin's Creed 3". (Quelle: Ubisoft)

Die Story vermischt wie schon die beiden Vorgänger-Titel Fakten und Fiktion: Die Ereignisse um 1770 dienen den Machern vorrangig dazu, ihre Geschichte um den ewig währenden Kampf zwischen Assassinen und Templern fortzuspinnen. Der hat auch vor der neuen Welt nicht Halt gemacht: Während die Kolonien um ihre Unabhängigkeit von der britischen Krone kämpfen, ist es am Spieler, in der Rolle des lautlosen Attentäters Connor dem Treiben der Templer Einhalt zu gebieten und jenen den Tod zu bringen, die ihn verdienen.

Zeitreise ins 18. Jahrhundert

Im Laufe der Geschichte verschlägt es den Mohawk-Mischling an unterschiedlichste Schauplätze des amerikanischen Nordostens: Traumhafte Winterlandschaften stehen ebenso auf dem Plan wie Streifzüge durch düstere Waldgebiete und Erkundungstrips nach Städte Boston und New York. >>

Anzeige

Die Metropolen haben die Macher so detailliert und glaubwürdig wie möglich nachgebaut: Das Bostoner Old State House etwa, vom dem aus am 18. Juli 1776 die Unabhängigkeitserklärung verlesen wurde, ist ebenso zu finden wie die Wall Street oder die St. Paul's Chapel in New York. Die Szenerie weiß dabei mit zahlreichen Details zu bestechen: Vom im Hafen liegenden Dreimaster bis zum patrouillierenden Trupp Rotröcke fühlt man sich von Beginn an ins 18. Jahrhundert zurückversetzt.

Weitere Technik-Themen

Der heimliche Star der Zeitreise sind die Ausflüge an die "Frontier", jenem Grenzland, an dem der Konflikt zwischen Kolonialmacht und Rebellen in blutigen Massenschlachten ausgetragen wurde. Hier ist Connor beheimatet, von hier aus bricht er zur Jagd auf oder widmet sich einem der zahlreichen Nebenaufträge, die es abseits dem Kampf gegen die Templer zu erledigen gibt. Wer die kleineren Jobs meistert, kommt in den Genuss verschiedener Extras wie neuer Waffen und Verbündeter. >>

Pulli-Ratgeber
Auf die Brust geschaut: welcher Ausschnitt Ihnen wirklich steht. (Quelle: Ted Baker)

Welcher Ausschnitt? Finden Sie den perfekten Pullover. [more]

Sonnenbrillen
Mit diesen Sonnenbrillen werden Sie zum Hingucker. (Quelle: L.G.R. Eyewear)

So wird Sonnenschutz zum Eye-Catcher. [more]

Coole Brillen
Diese Brillen sind mehr als nur eine Sehhilfe. (Quelle: Rolf Spectacles)

2015 liegen Horn, Schiefer und Holz im Trend. [more]

Zu tun gibt es einiges: Von der Attacke auf feindliche Forts bis hin zum Kampf auf hoher See, für den sich Connor kurzerhand hinters Ruder eines mächtigen Kampfschiffes klemmt, bietet "Assassin's Creed 3" satte Auswahl - es muss also nicht nur stur der Hauptstory gefolgt werden. Treibt man den Kampf gegen die Templer dennoch voran, warten insgesamt 30 Jahre Geschichte im Schnelldurchlauf auf Action-Fans. In deren Verlauf sich wie in den Vorgängern der preisgekrönten Spiele-Reihe alles darum dreht, Schlüsselfiguren der Gegner möglichst lautlos zu erledigen. Ein Assassine eben. Als solcher greift Connor auf ein stattliches Arsenal lautloser Werkzeuge zurück: Bogen, Tomahawk und die obligatorische Klinge des Assassinen-Ordens sind stets griffbereit, selbst im Nahkampf ist der Attentäter top.

Lautlos statt Rambo

Ehe es zur Sache geht, ist Planung nötig: Schleicht man sich über den Landweg heran oder soll's über die Dächer gehen? Das Bewegungsrepertoire von Connor ist vielfältig und reicht von einfachen Moves bis hin zu halsbrecherischen Stunts hoch über den Dächern von Boston und New York. Zu einem erfolgreichen Attentat gehört schlussendlich auch die Flucht. Kurz: Stupides Ballern ist in "Assassin's Creed 3" nicht angesagt. Stattdessen werden kluge Assassinen belohnt, während für Rambos recht bald "Game Over" ist. Nur wer's leise macht und das Überraschungsmoment ausnutzt, gewinnt. Action-Fans, die Wert auf eine erwachsene Story legen und denen es nicht nur um tonnenweise verballertes Blei geht, können das ab dem 31. Oktober selbst ausprobieren - dann erscheint "Assassin's Creed 3" in Deutschland. Bis dahin haben wir die schönsten Szenen aus dem Spiel in der Foto-Strecke zusammengefasst.

Perle des Mittelmeers
Montenegro ist eine Perle des Mittelmeers. (Quelle: wildman/Fotolia.com)

Herrliche Sandstrände, glanzvolle Hotels machen Montenegro zu einer der schönsten Urlaubsregionen des Mittelmeers.
[Zum Artikel]

Quelle: vb, wanted.de

Jet, Villen und Co.
ThyssenKrupp verkauft die Beitz-Villa (Quelle: dpa)

ThyssenKrupp verkauft seinen Luxus. [more]

Apple Watch
Apple Watch: Die Edel-Version von Brikk ist bis zu 115.000 Dollar teuer (Quelle: Brikk)

US-Veredler pimpt Apples Prestige-Uhr. [more]

Sportlich
Retro-Revival: Die TAG Heuer Carrera Calibre 18 (Quelle: Hersteller / swisstime.ch)

Neue Flieger-Chronografen und Auto-Uhren. [more]

Anzeige
Edel-Essig
Essig so edel wie ein Whisky. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Der neue Kick für feine Speisen. [more]

Star der Traumautos
Der BMW 507 - Ein Star unter den Traumautos. (Quelle: press-inform)

Selbst Elvis fuhr den BMW 507, der noch immer fasziniert. Für die Bayern war der Roadster jedoch ein Flop. [more]

wanted
Selbst gebraut

So brauen Sie sich Ihr eigenes Bier. [more]

Coole Brillen

2015 liegen Horn, Schiefer und Holz im Trend. [more]

Edle Kopfhörer

Klangwelten: Dieser Luxus ist wirklich hörbar. [more]

Oldtimer

Die Highlights der Techno Classica. [more]

 (Quelle: Strokesman)
STROKESMAN'S Leinensakko

Elegantes Design für den modebewussten Herrn. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Drykorn)
Drykorn Leinenshirt

Shirt im rockigen Wasched-Out Design. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Scotch&Soda)
Scotch&Soda Chino

Lässig-coole Looks kommen mit einer Chino. [wanted.de-Shop]

*
Die besten Zigarren - jetzt Preise vergleichen - bei preisvergleich.t-online.de
Für echte Kenner

Zubehör für den perfekten Zigarrengenuss. [Preise vergleichen]

 (Quelle: Tom Ford )
Retro-Sonnenbrille

Schützt Sie stilvoll vor Sonnenstrahlen. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hugo Boss)
Bootie Voreno

Schnürer aus hochwertigem Veloursleder. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Hersteller)
Der starke & frische Duft

Dieser Duft wurde von der Stärke des Himalayas inspiriert. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Sandqvist)
Sandqvist HUGO

Hochwertiger Rucksack für modische Männer. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Cinque)
CINQUE Schal

Der leichte Schal ist der ideale Begleiter. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Officine Creative)
Chelsea Boots aus Leder

Können casual, elegant oder sophisticated getragen werden. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Frankonia)
Hochwertiges Oxfordhemd

Schmale Passform und das bekannten Daks-Hauskaro. [wanted.de-Shop]

 (Quelle: Villebrequin )
VILEBREQUIN Badeshorts

Die Badeshorts im 70-Jahre Stil bringt gute Laune. [wanted.de-Shop]

*

© Deutsche Telekom AG 2015