wanted.de >

Armand de Brignac: XXL-Champagner

Armand de Brignac: XXL-Champagner

27.09.2012, 19:55 Uhr | fs (CF)

Wenn Produzenten mit Superlativen in puncto Quantität werben, wird man als Gourmet skeptisch. Doch bei Armand de Brignac ist das nicht angebracht. Hier werden auch in puncto Qualität Rekorde gebrochen. Die Welt weiß das zu schätzen.

Der Armand de Brignac steht im Ruf, der beste Champagner der Welt zu sein. Hollywood verbürgt sich dafür. Dann bleibt ja keine Frage mehr offen, mag man denken. Schließlich müssen die Meister der Traumfabrik doch auch Kenner der Magie des Champagners sein, oder etwa nicht? Wenn Sie die Homepage des Unternehmens besuchen, treten sogleich auch prominente Zeugen für diese These auf. So hat Armand de Brignac es jetzt auch in den neuen Alien-Film geschafft, der Olympia-Sieger Usain Bolt hat mit einer 15-Liter-Nebukadnezar-Flasche auf seinen Dreifach-Triumph angestoßen, und auch die Basketballer von Miami Heat feierten den NBA-Titel mit Armand de Brignac. Na, sind Sie schon überzeugt? Oder werden Sie nicht doch eher skeptisch? Was kann das schon für ein Champagner sein, der so neureich bei Promis hausieren geht? Vielleicht kommt als Nächstes eine Sonderedition für das Dschungelcamp? Niveau, Stil, hallo?! Um sich stilistisch so weit aus dem Fenster zu lehnen, muss man sich seiner Sache schon ziemlich sicher sein. Und das sind die Winzer des Armand de Brignac durchaus. Auch Weinkritiker-Koryphäen wie José Peñin bestärken das mit einem 98-Punkte-Urteil und der sehr seltenen Auszeichnung "Top of Siberitas". Und schließlich der Preis: 16.000 Euro Kopfgeld für Nebukadnezar.

Nun gut, das mag an der Flasche liegen. Die ist nämlich handgefertigt, wobei die Herstellung knapp ein halbes Jahr braucht. Natürlich ist sie vergoldet, nicht durch Papieretiketten profanisiert, sondern mit Emblemen aus Zinn geschmückt. Dazu nochmals in ein Etui, das außen aus schwarzem Lack und innen aus Samt ist, gebettet – und fertig ist der schöne Schein. Es gibt ja unter anderem auch einen Wodka für eine Million Euro, bei dem der Inhalt selbst nur lumpige hundert Euro wert ist. Doch nicht so bei Armand de Brignac. Hier wird wirklich Hervorragendes geleistet (und die kleineren 0,75-Liter-Flaschen sind auch schon zwischen 300 und 400 Euro für den Rosé zu haben). Damit liegen natürlich auch sie im oberen Preissegment bei Champagner. Das hat aber auch seinen Grund. Bei der Herstellung wird nämlich – ganz im Gegensatz zur Abfüllung – nach dem Motto verfahren, dass nur die Qualität zählt. So werden alle Champagner aus der ersten Cuvée gewonnen, wodurch sich die aus den Traubensorten Chardonnay, Pinot Noir und Pinot Meunier gewonnene Menge praktisch halbiert. Des Weiteren wird auf ein aufwendigeres, älteres, aber dafür schonenderes Pressverfahren gesetzt. Und die Keller gehören zu den tiefsten der ganzen Champagne.

Glanz und Gloria eines Blindgängers

Die Dosage, die für den endgültigen Geschmack verantwortlich ist, bleibt natürlich ein Familiengeheimnis und wird selbst zum Angeben nicht verwendet. Das bleibt die letzte Grenze. Neben den Promis ist da vor allem die Flaschengröße wichtig: So hat Armand de Brignac den größten Rosé-Champagner mit 15 Litern und den größten Brut Gold mit 30 Litern, Midas, herausgebracht. Beide sind so groß, dass sie eigentlich unpraktisch sind: Man braucht schon mehrere Olympia-Sieger oder Action-Helden, um sie überhaupt handhaben zu können. Doch wird man von all diesen Superlativen nicht trotzdem geblendet? Auch José Peñin stellte sich diese Frage, doch traf ihn die Raffinesse des Champagners dann doch unvorbereitet. Ein leichtes und sanftes Aroma mit einer ewigen Feinheit. Der Gaumen würde von unzähligen leichten Nuancen, die alle klar ausdifferenzierbar seien und doch ein harmonisches Ganzes ergäben, überwältigt. Nun gut. Aber übrigens: Der Prestige-Cuvée Armand de Brignac wurde bei einer Blindverkostung von Tausend Champagnern für das Fine Champagne Magazine als bester ausgezeichnet.

Quelle: fs (CF)

Anzeige
Sophia Thomalla zählt zu den schönsten Frauen Deutschlands. WANTED.DE verrät, auf welchen Männer-Typus Frauen wie sie stehen. (Quelle: dpa)
So lieben Deutschlands schönste Frauen

Sophia Thomalla, Mandy Capristo und Sarah Nowak sehen umwerfend aus. Wir verraten, welche Männer bei ihnen Chancen haben.

Deutschlands schönste Frauen
Die Spitzenmarke der Habanos ist die Cohiba. (Quelle: Hersteller)
Ode an eine der bekanntesten Zigarrenmarken

Die Cohiba wird 50. Ein Zigarrenexperte erklärt die Faszination und erläutert, warum Cohibas Genuss pur sind.

Cohibas
Shake it, Baby: So mixen Sie die besten Cocktails. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Zubehör und Spirituosen: Was in die perfekte Hausbar gehört

Ein Bar-Profi erklärt, wie Sie im Wohnzimmer die leckersten Drinks zubereiten. Wichtig: Bloß kein Crushed Ice verwenden! Mit Rezepten.

Hausbar
Gute oder schlechte Zigarre? Hier erfahren Sie die Kriterien. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Gute Zigarren erkennen

Beim Essen mit dem Chef steht plötzlich eine Auswahl Zigarren auf dem Tisch. Welche ist gut und mit welcher blamieren Sie sich? Ein Zigarrenprofi gibt Rat.

Gute Zigarren
Luxus-Donut kostet 100 Dollar das Stück. (Screenshot: Bit Projects)
Ein 100-Dollar-Donut

Wer keinen Champagner mag, wird den Donut nicht mögen. Ist die Backware der teuerste Snack der Welt?

Ein 100-Dollar-Donut
Tags zu diesem Artikel
Bar, Massageliegen und Kinoleinwand an Bord eines Flugzeugs: So fliegen wohl in Zukunft die oberen Zehntausend. (Quelle: Lufthansa Technik GmbH)
So fliegen in Zukunft die Oberen Zehntausend

Bar, Massageliegen und Kinoleinwand an Bord eines Flugzeugs: Die neuen Kabinen haben es in sich.

A350 für VIPs
Damit der Wildnis-Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis wird, darf moderne Technik nicht fehlen. (Quelle: Stanley)
Diese Ausrüstung brauchen Sie für ein Wildnis-Wochenende

Mit welcher Ausrüstung der Trip in die Natur so richtig gelingt – WANTED.DE hat die besten Tools für Sie zusammengestellt.

Into the Wild
Siziliens Ledervirtuose Francesco 'Ciccio' Liberto – jeder Rennfahrer kennt ihn. Denn der Schuster fertigt ihre Treter.  (Quelle: PressInform)
Der Schuhmacher der Weltmeister

Er hat die Rennschuhe erfunden und fertigt in seiner Schuhmanufaktur feine Treter für Niki Lauda und Sebastian Vettel.

WM-Schuhe
Die BMW R 5 ist wiederauferstanden.  (Quelle: Hersteller)
R 5: BMW würdigt ein wegweisendes Motorrad

Diese Neuauflage lässt keinen Retro-Fan kalt: Die BMW R 5 von 1936 ist wiederauferstanden. 

BMW R 5 Hommage
Concorso d'Eleganza (Quelle: BMW)
Die Höhepunkte des Concorso d'Eleganza Villa d'Este 2016

Eine hochkarätige Show für Old- und Youngtimer sowie Konzeptfahrzeuge ist der Concorso d'Eleganza Villa d'Este. Er gilt als eines der weltweit exklusivsten Events für historische Automobile und Motorräder. Fans aus aller Welt pilgern hierfür an den Comer See. In diesem Jahr stand die Show unter dem Motto "Back ...

Edle Oldtimer
Eine türkische Werft stellt einen Rettungskreuzer vor. (Screenshot: Bit Projects)
So ein Schiff kann nicht kentern

Selbstaufrichter: Eine türkische Werft stellt einen neuen Rettungskreuzer vor.

Dieses Schiff kann nicht kentern
Gewagtes Experiment mit einem Stier. (Screenshot: Bit Projects)
Gewagtes Experiment

Der Versuchsleiter will beweisen, dass ein Stier nur angreift, wenn er provoziert wird.

Gewagtes Experiment mit einem Stier
Flugzeug donnert im Tiefflug durch Budapest. (Screenshot: t-online.de)
Im Tiefflug durch Budapest

Zum Glück ist das alles nur Teil der „Nagy Futam Motor Sports Show“.

Im Tiefflug durch Budapest
Anzeige
shopping-portal
© DIGITAL MEDIA PRODUCTS GMBH 2016