wanted.de > Motor > Boot >

AMG-Rennboot: C-Klasse mit 2700 PS

AMG-Rennboot mit 2700 Pferdestärken

01.03.2012, 11:08 Uhr | Jens Höfling

Das Speedboot „AMG `Black Series´ 50´ Marauder“ hat 2700 PS. (Quelle: Hersteller)

Das Speedboot „AMG `Black Series´ 50´ Marauder“ hat 2700 PS.

(Quelle: Hersteller)
Zusammen mit den Luxus-Speedbootbauer „Cigarette Racing“ bringt der Mercedes-Tuner AMG für eine Promo-Aktion die schnellste C-Klasse der Welt aufs Wasser. (Quelle: Hersteller)

Zusammen mit den Luxus-Speedbootbauer „Cigarette Racing“ bringt der Mercedes-Tuner AMG für eine Promo-Aktion die schnellste C-Klasse der Welt aufs Wasser.

(Quelle: Hersteller)
Das 15 Meter lange Speedboot „AMG `Black Series´ 50´ Marauder“ wird von zwei V8-Bootsmotoren von Mercury Racing mit jeweils 1350 PS angetrieben. Insgesamt bringt es das AMG-Boot somit auf 2700 Pferdestärken. (Quelle: Hersteller)

Das 15 Meter lange Speedboot „AMG `Black Series´ 50´ Marauder“ wird von zwei V8-Bootsmotoren von Mercury Racing mit jeweils 1350 PS angetrieben. Insgesamt bringt es das AMG-Boot somit auf 2700 Pferdestärken.

(Quelle: Hersteller)
Das Interieur des aktuellen Speedboots findet man so auch in der Mercedes C-Klasse "C63 AMG Black Series", die im Moment in den USA beworben wird. (Quelle: Hersteller)

Das Interieur des aktuellen Speedboots findet man so auch in der Mercedes C-Klasse "C63 AMG Black Series", die im Moment in den USA beworben wird.

(Quelle: Hersteller)
Dazu gehören etwa das Cockpit in Karbon-Optik... (Quelle: Hersteller)

Dazu gehören etwa das Cockpit in Karbon-Optik...

(Quelle: Hersteller)
... sowie die schwarz-weiße Polsterung der Sitze. (Quelle: Hersteller)

... sowie die schwarz-weiße Polsterung der Sitze.

(Quelle: Hersteller)
Allerdings hat der 6,3-Liter-V8 im C63 nur ein Bruchteil der Pferdestärken des Rennboots: insgesamt 517 PS. (Quelle: Hersteller)

Allerdings hat der 6,3-Liter-V8 im C63 nur ein Bruchteil der Pferdestärken des Rennboots: insgesamt 517 PS.

(Quelle: Hersteller)
Die getunte C-Klasse kommt im April in die US-Läden und kostet in der Basisversion 115.000 Euro. Den Sprint von 0 auf 60 km/h schafft der "C63 AMG Black Series" in nur 4,2 Sekunden. Mit einer Spitzengeschwindigkeit von 300 km/h dürfte das AMG-Auto um einiges schneller als das AMG-Rennboot von „Cigarette Racing“ sein. (Quelle: Hersteller)

Die getunte C-Klasse kommt im April in die Läden und kostet in der Basisversion 115.000 Euro. Den Sprint von 0 auf 100 km/h schafft der "C63 AMG Black Series" in nur 4,2 Sekunden. Mit einer Spitzengeschwindigkeit von 300 km/h dürfte das AMG-Auto um einiges schneller als das AMG-Rennboot von „Cigarette Racing“ sein.

(Quelle: Hersteller)
An den Preis des Boots kommt die C-Klasse aber garantiert nicht dran: Das Top-Modell Marauder kostet mit voller Ausstattung rund eine Millionen Dollar - etwa 740.000 Euro. Die AMG-Version ist wahrscheinlich noch teurer, wenn sie überhaupt zum Verkauf steht. (Quelle: Hersteller)

An den Preis des Boots kommt die C-Klasse aber garantiert nicht dran: Das Top-Modell Marauder kostet mit voller Ausstattung rund eine Millionen Dollar - etwa 740.000 Euro. Die AMG-Version ist wahrscheinlich noch teurer, wenn sie überhaupt zum Verkauf steht.

(Quelle: Hersteller)
Die Jogginghose ist heute mehr als ein nützliches Accessoire für den Sport: So wird die Hose Teil eines lässigen Business-Outfits. (Quelle: s.Oliver)
Tag der Jogginghose

Die Jogginghose ist mehr als ein Sport-Accessoire. Selbst mit dem Sakko lässt sich die Hose kombinieren.

Jogginghosen-Tag
Wer Ende Januar noch immer die an Weihnachten zugelegten Pfunde mit sich herumschleppt, kann diese mit unseren Experten zusammen abtrainieren. (Quelle: Anne Kissner)
Adieu, Weihnachtsspeck!

Die Feiertage haben Spuren hinterlassen? Unsere Experten zeigen ein Hardcore-Workout für zu Hause.

Bye, Hüftgold!
US-Luxusvilla für 250 Millionen Dollar (Quelle: dpa/Photos Courtesy of Berlyn Photography)
Teuerstes Privathaus der USA

21 Badezimmer, fünf Bars und zwei Weinkeller - die Villa in Bel-Air ist eine Immobilie der Superlative.

Teuerstes Privathaus der USA
Die H. Moser Swiss Mad Watch besteht zu einem Teil aus Käse. Die Uhr ist nur eine der zahlreichen Neuheiten der SIHH 2017 in Genf. (Quelle: Reuters/Pierre Albouy)
Die Highlights der SIHH 2017

Bei den Materialien kennen die Hersteller von Luxusuhren keine Grenzen. WANTED.DE zeigt die Highlights der SIHH.

SIHH 2017
Wie macht man Klimmzüge richtig, ohne sich zu verletzen? Unsere Experten erklären es. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Tricks: Klimmzüge lernen

Klimmzüge sehen oft einfacher aus als sie es sind. Unsere Experten verraten ein paar Tricks, um die Übung zu lernen.

Tipps und Tricks
Das 'Burj Al Arab' in Dubai (Quelle: imago/blickwinkel)
Wie Hotels mit Luxus werben

Sieben von fünf: Mehr als fünf Sterne gibt es offiziell nicht, trotzdem werben Häuser mit mehr.

Sieben Sterne

Die Mercedes-Veredler von AMG gehen wieder ein mal unter die Speedboot-Bauer. Dabei wird nicht gekleckert, sondern geklotzt: Das Speedboot „AMG `Black Series´ 50´ Marauder“ wird von zwei V8-Bootsmotoren beschleunigt, die zusammen unglaubliche 2700 PS besitzen. Optisch ist die Rennmaschine an die Mercedes C-Klasse "C63 AMG Black Series" angelehnt, die zurzeit in den USA beworben wird. Schauen Sie sich das Superboot in unserer Foto-Show an.

Zusammen mit den Luxus-Speedbootbauer Cigarette Racing bringt der Mercedes-Veredler AMG für eine Promo-Aktion die schnellste C-Klasse der Welt aufs Wasser. Das 15 Meter lange Speedboot „AMG `Black Series´ 50´ Marauder“ wird von zwei V8-Bootsmotoren von Mercury Racing mit jeweils 1350 PS angetrieben. Insgesamt bringt es das AMG-Boot somit auf 2700 Pferdestärken. Mit 220 km/h über das Meer Es ist nicht das erste Mal, dass AMG zusammen mit dem Rennbootbauer Cigarette Racing ein Sondermodell präsentiert. Schon vor zwei Jahren stellten die beiden Partner auf der Miami Boot Show eine 2700-PS-Maschine der Öffentlichkeit vor, die mit einer Höchstgeschwindigkeit von 220 km/h über das Meer brechen konnte. Damals war die Optik des Speedboots an den Flügeltürer "Mercedes SLS AMG" angelehnt.

Das Interieur des aktuellen Speedboots findet man so auch in der Mercedes C-Klasse "C63 AMG Black Series", die im Moment in den USA beworben wird. Dazu gehören etwa das Cockpit in Karbon-Optik sowie die schwarz-weiße Polsterung der Sitze. Allerdings hat der 6,3-Liter-V8 im C63 nur einen Bruchteil der Pferdestärken des Rennboots: insgesamt 517 PS. Die getunte C-Klasse kommt im April in die Läden und kostet in der Basisversion 115.000 Euro. Den Sprint von 0 auf 100 km/h schafft der "C63 AMG Black Series" in nur 4,2 Sekunden. Mit einer Spitzengeschwindigkeit von 300 km/h ist das AMG-Auto um einiges schneller als das AMG-Rennboot von Cigarette Racing sein. An den Preis des Boots kommt die C-Klasse aber garantiert nicht dran: Das Top-Modell "Marauder" kostet mit voller Ausstattung rund eine Millionen Dollar - etwa 740.000 Euro. Die AMG-Version ist wahrscheinlich noch teurer, wenn sie überhaupt zum Verkauf steht.

Quelle: Jens Höfling, wanted.de

Anzeige
Toyota präsentiert den neuen Premium-Sportscruiser Ponam-28V. Es ist nicht das erste Boot der Japaner. (Quelle: Hersteller)
Das ist der Toyota fürs Wasser

Schon lange fertigt Toyota auch edle Motorboote. Der Antrieb der neuen Ponam-28V stammt aus einem Geländewagen.

Der Toyota fürs Wasser
Die Verantwortung für Schiff und Mannschaft trägt der Skipper.  (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Bootsführerschein: Die Lizenz zum Ablegen

Raus aufs Wasser. Den Motor starten, Leinen los, und dem Horizont entgegen - mit dem richtigen Lappen. 

Bootsführerschein
Die gigantische Segeljacht 'Sailing Yacht A' nähert sich ihrer Fertigstellung. Nun geht sie auf Probefahrt in der Ostsee. (Quelle: dpa)
Die größte Segeljacht bricht zur Probefahrt auf

Die neue "Sailing Yacht A" setzt neue Maßstäbe. Allein die Masten sind doppelt so hoch wie beim Segelschulschiff "Gorch Fock".

Segel-Gigant
Der Traum von der eigenen Jacht kann schnell zum Alptraum werden. WANTED.DE gibt Tipps für den Kauf. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Traum vom Meer: So kommen Sie zur eigenen Jacht

Der Kauf einer Jacht birgt viele Tücken. Ein Jachtmakler klärt über vermeintliche und wahre Schnäppchen auf. 

Fallstricke beim Jachtkauf
Die 'Azzam' ist mit einer Länge von 180 Metern die Königin der Meere. WANTED.DE zeigt die längsten Jachten der Superreichen. (Quelle: Giovanni Romero/TheYachtPhoto.com)
Ranking: Die längsten Jachten der Welt

Riesige Indoor-Pools und fast so groß wie ein Kreuzfahrtschiff - das bieten die Jachten von Abramowitsch und Co.

Super-Jachten
Einmal festmachen für 3000 Euro? Einige Stellen zum Anlegen kosten so viel wie ein Fünf-Sterne-Urlaub. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)
Die teuersten Liegeplätze im Mittelmeer

Ein Liegeplatz in der Marina kann pro Nacht ein kleines Vermögen kosten. Ein Skipper gibt Tipps.

Anlegen bitte!
Autos von Mercedes können eine ganze Menge. Nicht aber auf dem Wasser fahren. Für flüssigen Untergrund gibt es daher nun etwas Spezielles aus Stuttgart. (Quelle: Hersteller)
"Silberpfeil der Meere" - neue Luxus-Yacht von Mercedes

Jungfernfahrt für die neue Luxus-Yacht von Mercedes. Das neue Schiff für bis zu zehn Passagiere kostet Millionen.

Silberpfeil
Die Jogginghose ist heute mehr als ein nützliches Accessoire für den Sport: So wird die Hose Teil eines lässigen Business-Outfits. (Quelle: s.Oliver)
Tag der Jogginghose: Wie man das Trendteil trägt

Die Jogginghose ist mehr als ein Sport-Accessoire. Selbst mit dem Sakko lässt sich die Hose kombinieren.

Jogginghosen-Tag
US-Luxusvilla für 250 Millionen Dollar (Quelle: dpa/Photos Courtesy of Berlyn Photography)
Teuerstes US-Privathaus steht zum Verkauf

21 Badezimmer, fünf Bars und zwei Weinkeller - die Villa in Bel-Air ist eine Immobilie der Superlative.

Teuerstes Privathaus der USA
Die H. Moser Swiss Mad Watch besteht zu einem Teil aus Käse. Die Uhr ist nur eine der zahlreichen Neuheiten der SIHH 2017 in Genf. (Quelle: Reuters/Pierre Albouy)
SIHH 2017: Schweizer Hersteller zeigt Uhr aus Käse

Bei den Materialien kennen die Hersteller von Luxusuhren keine Grenzen. WANTED.DE zeigt die Highlights der SIHH.

SIHH 2017
Das 'Burj Al Arab' in Dubai (Quelle: imago/blickwinkel)
Sieben Sterne: Wie Hotels mit Luxus werben

Sieben von fünf: Mehr als fünf Sterne gibt es offiziell nicht, trotzdem werben Häuser mit mehr.

Sieben Sterne
2006: In der Lange Uhren GmbH im sächsischen Glashütte steht der Urenkel des Firmengründers, Walter Lange, vor dem Großfoto einer Luxusuhr. (Quelle: Matthias Hiekel/dpa)
Luxusuhren-Legende Walter Lange ist gestorben

Die Luxusuhren-Legende und Wiederbegründer des Labels Lange & Söhne, Walter Lange, ist in der Nacht zum Dienstag im Alter von 92 Jahren gestorben. "Ein riesiger Verlust nicht nur für uns, sondern für die gesamte Uhrenindustrie", sagte Unternehmenssprecher Arnd Einhorn. Zuvor hatte die "Sächsische Zeitung" ...

W. Lange ist tot
Die Parkbuchten benötigen 40% weniger Fläche als in normalen Parkhäusern. (Screenshot: Bit Projects)
Erstes vollautomatisches Parkhaus eröffnet

Auch in China sind Parkplätze knapp. Ein vollautomatisiertes Parkhaus soll das Stellplatzproblem mindern.

Vollautomatisches Parkhaus
Coole Attraktion: Eiskarussell in Finnland. (Screenshot: Reuters)
Coole Attraktion: Eiskarussell in Finnland

Ein Erfinder macht aus einem zugefrorenen See ein ganz besonderes Erlebnis.

Coole Attraktion: Eiskarussell in Finnland
Unsere Experten zeigen Ihnen im Video, wie Sie zu Hause die Pfunde purzeln lassen. (Screenshot: tonline)
So werden Sie unschönen Weihnachtsspeck schnell los

Unsere Experten zeigen Ihnen im Video, wie Sie zu Hause die Pfunde purzeln lassen.

So werden Sie unschönen Weihnachtsspeck schnell los
Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017